Maßband

Seit dieser Woche beschäftigen wir uns näher mit dem Messen und Schätzen von Gegenständen. Gestartet haben wir mit ein paar Schätzaufgaben. Danach haben wir diese Schätzungen mit verschiedenen Maßen (Ellenlänge, Handbreite, Fingerbreite, Armspanne) gemessen. Auch unser Lineal kam zum Einsatz. Doch schnell merkten wir, dass wir damit nur kurze Distanzen messen können. So setzten wir unser iPad mit der App Maßband ein. Wir erstellten zuerst eine Keynote Präsentation, in welche die Messergebnisse später eingefügt werden sollten. Zuerst schätzten wir. Danach maßen wir unter anderem unsere Box am Tisch ab und dokumentierten das Ganze auch mit einem Bild dazu. Als Hausübung erwarteten uns drei Gegenstände von zuhause, welche wir zuerst abschätzten, dann mit der App maßen und dokumentierten. Einige von uns animierten zusätzlich noch die Präsentation mit vielen Effekten und gestalteten einen eindrucksvollen „Film“ mit ihren Ergebnissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.