Monsterfreundekonzert

Nach monatelangem Üben war es heute soweit. Das Proben hat sich ausgezahlt und heute durften wir den Eltern, Großeltern und anderen Verwandten und Bekannten zeigen, wie toll wir die Lieder gelernt haben und wie gut wir sie singen können. Im Unterricht begleiten uns die Monsterfreunde täglich. Wir lesen ihre Abenteuer und singen ihre Lieder. Sie begleiten uns an andere Orte im Schulhaus. So haben wir Do immer im Turnsaal mit und er sieht uns bei unseren Turnstunden zu. So treffen wir uns heute bereits um 10:00 vor dem Globe Wien. Wir machten uns auf den Weg zu unserer Garderobe, legten unsere Sachen ab und nach nicht endenwollenden Minuten ging es endlich auf die Bühne. Später kamen auch die ersten Eltern und setzten sich auf ihre Plätze. Wir sangen uns zuerst mit Steffi, unserer Chorleiterin, ein. Dann wurden die Monsterfreunde kurz vorgestellt und gleich ging das Konzert los. Wir sangen alle Lieder, die wir dieses Jahr gelernt hatten, der Reihe nach vor. Wir erhielten viel Applaus und die Eltern waren begeistert von unserer Leistung. Das Üben hat sich aufjeden Fall ausgezahlt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.