Der verlorene Handschuhe

Zuerst lauschten wir einer englischen Geschichte. In dieser verliert ein Kind seinen Handschuh, während es unterwegs im Schnee ist. Anschließend schlüpfen nach der Reihe Tiere hinein. Unteranderem befinden sich eine Maus, ein Fuchs, ein Bär und andere Tiere später in diesem Handschuh. Unglücklicherweise kitzelt ein Tier ein anderes mit seinen Ohren, das andere bringt ein weiteres zum Niesen, indem es seinen Schwanz vor der Nase wedelt. Am Ende platzt der Handschuh, in welchem sich all die Tiere verkrochen haben. Es befinden sich alle wieder im Schnee, bis auf die Maus! Anschließend haben wir begonnen eine

Maus zu basteln

. 

 

  

  

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.