Eislaufen

Heute waren wir tapfer und haben uns auch bei eisiger Kälte auf den Eislaufplatz gewagt. Das Thermometer zeigte bis zu -10 Grad an. Gut eingepackt in warme Kleidung, Haube und Handschuhe, sowie Helm ging es zu dem zu unserem Vorteil ziemlich leeren Eislaufplatz. Da wir viele Runde drehen konnten, war uns auch nicht wirklich kalt. Das Schönste ist auch zu sehen, wieviel die Kinder innerhalb einer Woche dazugelernt haben. So konnte bereits heute, die Kinder, welche letzte Woche das erste Mal am Eis standen schon selbstständig ihre Runden drehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.