OzoBot

Zuerst wiederholten wir die Basics des OzoBots. Danach ging es auch schon an die Arbeit in Zusammenarbeit mit dem iPad. In der iPad App meisterten wir verschiedene Challenges. Der OzoBot muss von seinem Startpunkt mithilfe von vorgegebenen Befehlen den Zielpunkt erreichen. Diese müssen an die passende Stelle gesetzt werden und steuern den Roboter in die richtige Richtung. Nachdem wir alle Challenges abgeschlossen hatten, waren wir bereit, das Ganze auf Papier zu bringen. Wir gestalteten unsere eigene OzoBot Umgebung und setzten Befehle passend ein. Danach konnten wir uns auch von den Werken der anderen Kinder überzeugen und schickten unseren OzoBot dort auf Reisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.