Ritter und Burgen mit Areeka

Heute arbeiteten wir mit einem spannenden Themenheft von Areeka. Da wir gerade das Thema Ritter und Burgen erforschen, passte dieses Heft hierbei perfekt dazu. Wir tauchten ein in die Welt im Mittelalter! 

Am Anfang konnten wir die verschiedenen Teile der Burg und deren Funktion  entdecken. Mithilfe von Augumented Reality wurde das Ganze anschaulich und begreiflich. Wir nahmen an einem Fest in der Burg teil und bestaunten das köstliche Festessen auf der Tafel, auch ein Witz war zu hören. Dann ging es ab in den Burghof, wo die Bergbewohner auf uns warteten. Wir gingen in ihre Häuser, bestaunten sie bei der Arbeit und ließen uns ihren Beruf näher beschreiben. Besonders interessant waren der Schmied und der Bäcker! Danach verließen wir die Burg und besuchten die Bauern auf ihren Feldern. Wir konnten ihnen bei der Arbeit zusehen, diese ist nicht ungefährlich! Später kam einer der spannendsten Teile des Themenheftes. Zuerst erfuhren wir Allgemeines über die Ritter und wie man überhaupt zu einem Ritter wurde. Dann konnten wir bestaunen, wie wir einen Ritter in unsere Klasse stellen konnten und die Ausrüstung näher ansehen. Zum Abschluss konnten wir noch an einem Turnier und einem Kampf zwischen zwei Rittern teilnehmen. Durch dieses Themenheft konnten wir vieles über Ritter und Burgen und die damalige Zeit erfahren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.