Eisgreissler

Unser heutiger Ausflug führte uns mit dem Bus zum Eisgreissler nach Krumbach. Dort angekommen, gab es die erste Stärkungspause. Danach begann die Führung im Haus. Dort war bereits für jeden von uns ein Teller mit folgenden Sachen vorbereitet: Milch, Kürbiskerne, Lavendel, Mohnkuchen, Erdbeere und Zotterschokolade. Diese guten Sachen durften wir während eines Filmes über die Entstehungsgeschichte des Eisgreisslers essen. Dann bekamen wir einen Einblick in die Produktion des Eises. Später ging es weiter in Richtung Kühe. Dort wiederholten wir bereits Gelerntes, aber auch Neues war dabei, zum Beispiel, dass eine Kuh 25 Liter Milch gibt. Danach gingen wir in den Stall und konnten die Kühe bestaunen. Zum Abschluss der Führung war es soweit, jeder von uns bekam drei Kugeln Eis. Dieses ließen wir uns schmecken. Dann gingen wir in den Vergnügungspark. Im Vergnügungspark fanden sich ein riesiger Wasserspielplatz mit Floss, eine große Rutsche, ein etwas kleinerer Wasserspielplatz mit Kaulquappen, eine Spielburg, ein Hüpfpolster und einige Tiere zum Streicheln. Zufrieden und ausgepowert ging es am späten Nachmittag wieder zurück nach Hause!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.